Kanada - Das perfekte Land

Die besten Reiserouten Kanadas

Kanada ist ein Perfektes Ziel für alle, die Natur lieben und sie entdecken wollen. Sie wollen ein Abenteuer erleben und entdecken was Kananda zu bieten hat? Es gibt viele tolle Dinge, die Ihren Aufenthalt in ein Abenteuer verwandeln kännen, wie z.B. Kajak fahren, Wandern, Wale beobachten und natürlich weltberühmten Städte entdecken. Mieten Sie einen Van, nehmen Sie die Familie mit und entdecken Sie alles, was Kanada zu bieten hat.

Sie sind unsicher, was Sie in Kanada entdecken sollten? Wir haben 4 Routen erstellt, denen Sie folgen können. Egal ob Sie auf dem Lande bleiben wollen oder die Städte besuchen möchten, die folgenden Routen werden Sie sofort in den Bann ziehen. Worauf warten Sie noch?! ..Auf geht's in den Norden Amerikas..

Reiseroute #1 : Die Basics

Ein Kurztrip? Das Folgende sollten Sie nicht verpassen!

Dauer : 1 Woche

Reiseroute :
Tage 1-3 -> Toronto
Tag 4 -> Tagesausflug zu den Niagra Fällen
Tage 5-7 -> Ottawa

Tipps : Verpassen Sie auf keinen Fall den CN Tower in Toronto, welcher vor allem mit einem atembreaubenden Ausblick begeistert, bei dem Sie auf Glasboden stehen und nach ganz unten blicken können. An der Grenze zu den Vereinigten Staaten befinden sich die Niagra Fälle, welche zu einem unvergesslichen Tagesausflug einladen und noch dazu nahe bei Toronto liegen.

Ottawa, die Hauptstadt, ist nicht die größte Stadt Kanadas, jedoch auf keinen Fall zu unterschätzen. Verpassen Sie nicht die Nationalgalerie Kanadas und das kalter Krieg Museum, beide befinden sich in Ottawa.

Reiseroute #2 : British Colombia

Entdecken Sie die Natur British Colombias

Dauer : 2 Wochen

Reiseroute :
Tage 1-4 -> Vancouver
Tage 5-7 -> Victoria
Tage 8-9 -> Sooke
Tage 10-11 -> Pacific Rim National Park Reservat
Tage 12-13 -> Strathcona Provincial Park

Tipps : Es gibt viel zu entdecken in British Columbia, vor allem in Vancouver. Die nahe am Wasser gelegene Metropole ist perfekt für jene, die sich körperlich fit halten wollen. Gehen Sie in die Berge, aber verpassen Sie nicht den Stanley Park bei einem entspannten Tagesausflug. Nachdem Sie Victoria erkundet haben, sollten Sie die Naturparks entdecken, schlichtweg ein Paradies zum Wandern und Kajak fahren. Als Naturliebhaber werden Sie definitiv restlos begeistert sein.

Reiseroute #3 : 2 unvergessliche Wochen

2-Wochentrip in Kanada

Dauer : 2 Wochen

Reiseroute :
Tage 1-3 -> Québec City
Tage 4-6 -> Saint John (New Brunswick)
Tage 7-9 -> Prince Edward Island
Tage 10-14 -> St John's and Saint Pierre and Miquelon

Tipps : Neufundland ist der perfekte Ort für Walsichtungen und zum Kajak fahren. Gehen Sie außerdem zu Saint John am Ufer der Bucht von Fundy, wo Sie die extremsten Gezeiten der Welt miterleben können. Falls Sie malerische Leuchttürme und blut-rote Sandsteinklippen sehen wollen, schauen Sie sich Prince Edward Island an. Sollten Sie von der Natur fürs erste genug haben, probieren Sie doch mal das hervorragende Nachtleben der Stadt St. John's aus. Einmal im Leben Robben in der natur sehen? Das können Sie in Saint Pierre und Miquelon. Sie werden sich fühlen als seien Sie in Mini-Frankreich.

Reiseroute #4 : Die Grand Tour

Alles erleben was Kanada zu bieten hat?! Kein Problem!

Dauer : 2 Monate

Reiseroute :
Monat 1 -> Québec City, Montreal, Ottawa, Toronto
Monat 2 -> Calgary, Jasper National Park, Vancouver, Victoria

Tipps : Sehnen Sie sich nach einem 2-monatigem Abenteuer in Kanada? Dann sollten Sie Ihre Reise im Osten Kanadas beginnen. Am Besten orientieren Sie sich von Osten nach Westen. Fangen Sie bei den Metropolen im Osten an und enden Sie in der Natur im Westen.
Auf keinen Fall, sollten Sie den Jasper Nationalpark und die Rocky Mountains liegen lassen. Ein wertvoller Tipp für alle Reiselustigen: Unterschätzen Sie nicht die enorme Größe Kanadas und fliegen Sie von Toronto nach Calgary, ansonsten können Sie nochmal 1 Monat dran hängen.

Superschnell Angebote finden!

Reisen ohne Sorgen

Einfache und
schnelle Buchung

Fluglinien vergleichen,
viele Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice