Günstige Flüge nach New York

Shopping in New York

New York ist ein wahres Einkaufsparadies. Beachten Sie dies, wenn Sie einen Flug nach New York gebucht haben. Was immer Sie suchen, Sie finden es in New York City! Von Super- Sonderangeboten bis exklusiven Produkte, alles ist in New York zu bekommen.

Auf der Madison Avenue, haben die meisten Designer einen Flagship-Store. Etwas weiter in der Fifth Avenue ist das Mekka für Markenkleidung. Sie finden hier nicht nur Hugo Boss, Gucci oder Armani, sondern auch die berühmten Kaufhäuser Saks, Macys, Bloomingdales und Barneys. Beide Macys und Bloomingdales bieten heute einen kostenlosen „Personal Shopper“ der Ihnen weiterhilft um aus der breiten Palette ein Auswahl zu treffen.

SoHo ist das Stadtviertel mit europäischer Ausstrahlung. Antiquitätengeschäfte, Kunstgalerien, Schönheitssalons und Boutiquen finden Sie zwischen Designer-Geschäften und Kaufhäusern. Prince, Spring, Broadway und West Broadway sind die besten Einkaufsstraβen von Soho. Midtown ist eine gute Basis für eine echte Shopaholics. Sie werden dort alle großen Marken. Wenn Sie lieber kleine Geschäfte besuchen, empfehlen wir Ihnen Nolita (North of Little Italy) In den verschiedenen Nebenstraßen finden Sie eine breite Auswahl von Geschäften. Unser Tipp: Elizabeth Street und Mott Street.

Das am besten gehütete Geheimnis in New York ist das Century 21. Der Rabatt- Warenhaus ist nur einen Steinwurf von Ground Zero in Down Town Manhattan entfernt. Hier finden Sie echte Designer-Kleidung für wenig Geld. Drinnen ist es meist sehr überfüllt und chaotisch. Manchmal sind die Schnäppchen heiβ umkämpft ... über der Tür steht nicht umsonst "fashion worth fighting for!

Echte Schnäppchenjäger sollten einen der zahlreichen Märkte besuchen. Der Annex Flohmarkt auf der Sixth Avenue ist am Wochenende von früh morgens bis spät abends geöffnet. Es gibt dort viel Vintage-Kleidung zu finden. Viele große Designer-Shops sind in dem hippen Meatpacking District. Dieser Bezirk ist oberhalb vom West Village gelegen. Unser Tipp: immer Ihren Ausweis mitzuführen. Es kommt häufiger vor dass Sie danach gefragt werden, wenn Sie zusätzliche Rabatte bekommen möchten. Das größte und beste Antiquitäten Zentrum von Manhattan die Manhattan Art & Antiques. Hier finden Sie mehr wie 100 Galerien.

Die Öffnungszeiten sind recht unterschiedlich und von der Gegend abhängig. In Wallstreet und Down Town Manhattan sind die meisten Läden bereits um 08.00 Uhr geöffnet, während in East Village, SoHo erst gegen etwa 11.00 Uhr. Die meisten Geschäfte sind bis 19.00 Uhr geöffnet. Sonntags von 12.00 bis 17.00 Uhr.

In New York zahlen Sie für Ihre Ankäufe 8.375% MwSt. außer auf Kleidung und Schuhe unter 110 Dollar. Sie können allerdings diese Steuer am Flughafen zurückerstattet bekommen.

Restaurants in New York

Viele nette Restaurants befinden sich in Manhattan. Wenn Sie einen Flug nach New York gebucht haben werden Sie hier wahrscheinlich oft ausgehen. Hiernach folgen einige unserer Restaurant-tipps. In den USA ist es üblich um ein Trinkgeld von 15-20 % zu geben, je nachdem ob Sie mit dem Service zufrieden sind.

Gramercy Tavern
Das Restaurant verfügt über zwei Speisemöglichkeiten. Das erste ist eine "first come first serve"-Bar, wo Sie herrliche, aber unkomplizierte Gerichte bestellen können. Die andere Option ist das etwas formellere Restaurant mit Gänseleber oder gerösteten Kabeljau auf der Speisekarte.Adresse: 42 east 20th Street

Asiate
Das Asiate befindet sich im 35. Stock des Mandarin Oriental Hotel. Während Ihrem Abendessen haben Sie einen atemberaubenden Blick auf Manhattan bei Nacht. Die vom Boden bis zur Decke reichenden Fenster geben einen fantastischen Blick auf den Central Park und den Columbus Circle. Wir empfehlen Ihnen allerdings weit im Voraus einen Tisch am Fenster zu reservieren. Die Küche ist französisch mit asiatischen Einflüssen.Adresse: 80 Columbus Avuenue

The Palm
Das „Palm“ sieht immer noch fast genauso aus wie in den zwanziger Jahren. Cartoonisten aus dem nahegelegenen „King Publications“ skizzierten Zeichnungen an der Wand, im Austausch für eine warme Mahlzeit. Die Mauerzeichnungen, bieten zusammen mit den einfachen Holzmöbeln und gefliesten Böden die Kulisse für riesige Steaks, große Hummer und hausgemachten Pommes Frites. Das Restaurant hat zwei neue Filialen eröffnet.Adresse: 837 Second Avenue
Palm two
Adresse: 840 Second Avenue
Palm West Side
Adresse: 250 West 50th Street

Tavern on the Green
Dies ist wohl das berühmteste New Yorker Restaurant. Und das mit gutem Grund! Wenn Sie Lust haben an einen warmen Sommerabend in der Mitte des Central Park, zu speisen, umgeben von tausenden funkelnden Lichtern und einer Live-Swing-Band im Hintergrund, dann denkt man an „Tavern on the Green“. Die verschiedenen Speisezimmer sind aufwändig dekoriert. Tiffany-Stil Kronleuchter und Spiegel geben dem Eingang einen fantastischen Anblick. Auf der Menukarte finden Sie Gerichte wie Steak, Lachs oder Lammrücken. Adresse: Central Park West at 67th Street

Pure Food and Wine
In diesem vegetarischen Restaurant wird nicht über 50 Grad erhitzt. Die Zutaten sind alle biologisch und sehr schmackhaft. Dies ist raw-cooking at it’s best! Das Restaurant ist sehr trendy mit geschmackvollen Holzmöbeln eingerichtet.Adresse: 54 Irving Place

Prune
Hier können Sie typisch amerikanische Gerichte mit einem kreativen Mix essen. Lunch und Diner sind sehr gut. Vor allem der phantastische Brunch am Wochenende ist berühmt geworden. Das Restaurant ist allerdings recht klein und sehr beliebt. Wir geben Ihnen den Tipp um recht früh zu kommen da vor allem die köstlichen Fischpasteten und die Bloody Marys viele Menschen anziehen.Adresse: 54 East First Street

Il Corralo Trattoria
Diese kleine italienische Bistro ist gemütlich hat gutes Essen und ist nicht teuer. Alles schmeckt wirklich lecker. Die Rigatoni Pugliese, Pasta mit Pilzen, getrockneten Tomaten, schwarzen Oliven und Auberginen mit Knoblauch und Öl verdient besondere Empfehlung. Alle Desserts sind hausgemacht.Adresse: 176 Prince Street

Blue Mill Tavern
Die Blue Mill Taverne ist eine der schönsten Art Deco Bars im West Village. An den Wänden sind die Werbespots aus den 40er und 50er Jahren zu sehen und im Hintergrund läuft Musik von Louis Armstrong und Ella Fitzgerald. Auf der Speisekarte stehen die amerikanischen Favoriten wie Waldorfsalat und Prime Rib. Die Cocktails zählen zu den besten der Stadt. Adresse: 50 commerce street

Schillers Liquor Bar
In einer alten Apotheke befindet sich dieses schöne französische Bistro. Die Menüs sind auf Spiegeln geschrieben, und an der Decke hängen große Ventilatoren und Sie sitzen auf 50er Jahre Bistrostühlen. Vor allem der Sonntags-Brunch ist sehr beliebt, unter anderem da man hier bis 18.00 brunchen kann! Am Abend können Sie Fish & Chips oder leckere Pasta essen. Probieren Sie als Dessert unbedingt den köstlichen Sticky Toffee Pudding! Adresse: 131 Rivington Street

New York Noodle Town
Die „New York Noodle Town“ ist wirklich amerikanisch und wird Sie nicht enttäuschen. Das Restaurant ist allerdings recht laut und mit fluoreszierenden Leuchtstoffröhren beleuchtet. Gebackene Krebssuppe und die besten Hongkong Nudeln der Stadt finden Sie hier. Die Tische sind immer gut besetzt und manchmal begegnet man hier einer Berühmtheit. Adresse: 28 Bowery Street

Pommes Frites
Ein echt belgischer Pommes Frites Laden in New York, ist das möglich? Es ist der flämischen Suzanne gelungen. Die dicken Pommes Frites mit Mayonnaise oder Ketchup mit einem Smoothie sind hier sehr beliebt bei den New Yorkern. Adresse: 123 2nd Avenue

Veselka
Dass gutes Essen nicht teuer zu sein braucht beweist das ukrainische Restaurant Veselka. Das Restaurant ist täglich 24 Stunden am Tag geöffnet und bietet gutes Essen zu einem guten Preis. Osteuropäische Spezialitäten wie Kartoffelpuffer, Pirogi und Kielbasa bilden eine solide Basis für einen schönen Abend. Adresse: 144 Second Avenue

Ausgehen in New York

Ihre Flugreise nach New York ist nicht vollständig, wenn Sie nicht mindestens einmal in das aufregende Nachtleben der Stadt eingetaucht sind. Das Klischee "die Stadt, die niemals schläft" ist wahr, vor allem in Manhattan Cocktail Lounges, Clubs und Bars gibt es fast an jeder Ecke.

“Im East Village“, östlich des Broadway, finden Sie viele kleinen Bars und Live-Musik-Clubs, wie Coca-Cola Dizzys Club. Auch in der „Lower East Side“ finden Sie jede Menge SoHo ist allerdings der meist angesagte. Die schicken Nachtclubs ziehen Schauspieler, Models und viele Künstler an. Bei den meisten Nachtclubs und Diskotheken müssen Sie allerding mit Eintrittsgeldern rechnen. Einige Clubs haben einen strengen Dresscode und Zutritt ist nur für schöne und trendy Leute erlaubt. Die Bars im West Village sind vor allem die Domäne der Homoszene. Auch hier sind zahlreiche Jazz-Clubs. Die übliche Öffnungszeit ist bis 04.00 Uhr nachts. Aber es gibt auch viele Club Partys bis 08.00 Uhr Morgens. Allerdings gibt es dann nicht immer Alkohol. In den meisten Bars und Clubs, müssen Sie Ihren Ausweis vorlegen. Denken Sie daran, wenn Sie ausgehen möchten. Das Mindestalter für Alkoholkonsum ist 21 Jahre.

Das Magazin “Time Out” New York ist eine gute Informationsquelle für das New Yorker Nachtleben. Das Magazine erscheint wöchentlich und ist bei fast allen Kiosken erhältlich.

Bars
New York hat unzählbar viele Bars. Die Kneipe um die Ecke, Irish Pubs, Cocktail Lounges, alles ist hier zu finden. Trendy Bars sind unter anderem Max Fish (178 Ludlow Street, Lower East Side), das im marokkanischem Stil eingerichtete „Serena“ (222 West 23rd Street) oder „Double Happiness“ (173 Mott Street, Chinatown).

Eine schicke Bar ist das „Campbell Apartment” (Grand Central Station, Midtown). Hier werden tolle Cocktails serviert wie z.B. „Flappers Delight“ oder einen perfekt gemixten „Manhattan“.

Clubs
Die New Yorker Club-Szene ist bekannt für seine Unbeständigkeit. Was zurzeit „Inn“ ist, ist eigentlich schon wieder „out“. Derzeit sind “Joe’s Pub” (424 Lafayette Street), „Don’t tell Mama“(343 West 46th Street) und Element (225 East Houston Street) sehr beliebt.

Comedy
New York ist die Comedy Stadt! Comedy Clubs sind z. B. das “Carolines” am Broadway (1626 Broadway) oder der “Gotham Comedy Club” (208 West 23rd Street).

Jazzclubs
In New York sind zahlreiche Jazz Clubs zu finden. Darunter z.B. das berühmte “The Blue Note” (131 West Third Street) oder den “Iridium Jazz Club” (1650 Broadway).

Superschnell Ihr bestes Angebot!

Immer das
beste Angebot

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice

Flüge nach New York

Sie suchen nach einem günstigen Flug nach New York? Auf FlugLaden.de finden Sie bestimmt ein gutes Angebot. Egal ob Zuhause, auf der Arbeit oder unterwegs: unsere nutzerfreundliche Webseite ist vom Handy, Tablet und vom Computer aus erreichbar. So können Sie jederzeit Ihren Flug buchen wo auch immer Sie gerade sind. Wussten Sie schon, dass Sie Geld sparen können, wenn Sie von einem anderen Flughafen abfliegen? Oder wenn Sie an einem anderen Tag fliegen? Nutzen Sie unsere Filter-Funktion während Ihrer Suche und finden Sie so das beste Angebot nach New York.