Günstige Flüge mit Airberlin zu vielen Zielen

Informationen über Airberlin

Airberlin ist eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Berlin und Drehkreuzen am Flughafen Berlin-Tegel und Flughafen Düsseldorf. Sie ist die zweitgrößte Airline in Deutschland. Ihr Vielfliegerprogramm Topbonus hat rund 4 Millionen Mitglieder.

Weltweit vernetzt

Airberlin fliegt insgesamt zu 138 Destinationen und kann dabei eine der jüngsten und ökoeffizientesten Flotten Europas aufweisen. Das Airberlin Vielfliegerprogramm Topbonus hat knapp 4 Millionen Mitglieder. Meilen können nicht nur bei Flügen mit Airberlin, sondern vielen weiteren Partnern gesammelt werden, darunter z.B. auch British Airways, Iberia, Qatar Airways und Malaysia Airlines. Gesammelte Meilen können für Flüge, Hotels, Mietwagen, Zeitschriften-Abos oder auch Versicherungen eingelöst werden.

Geschichte

Airberlin wurde 1978 in den USA von dem Piloten Kim Lundgren gegründet. Ein Jahr später startete der erste Airberlin Flug mit dem Ziel Palma de Mallorca. Im Jahr 2007 kaufte man LTU auf und war dadurch auch imstande interkontinentale Flüge anzubieten. 2011 erkaufte sich Etihad Airways 30% der Anteile an Airberlin und wurde damit größter Einzelaktionär. Durch die Partnerschaft erhoffte sich Airberlin wirtschaftliche Entlastung, während Etihad besseren Zugang zum europäischen Streckennetz erreichen wollte. 2012 trat man der Luftfahrtallianz Oneworld bei.

Gratis Wintersportgepäck bei airberlin!

airberlin hat gerade ein Wintersportspecial! Auf den Strecken nach Innsbruck, Salzburg, Wien, München, Mailand und Zürich gilt bei Buchung bis 26. September kostenloser Mitnahme des Sportgepäcks für die Reiseperiode vom 9. Dezember bis zum 31. März Flüge von Deutschland nach Österreich sind ab 78 € für Hin- & Rückflug buchbar, z.B. von Berlin, Düsseldorf und/oder Hamburg.

Superschnell Angebote finden!

Reisen ohne Sorgen

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice